Tipp: Deine Webseite ohne Werbung:

Upgrade zu JimdoPro

Hinweis!

Du hast noch Fragen oder Probleme beim einloggen? Dann klick bitte hier.

Sa

16

Jun

2018

Freundchen's erster Wohnungsfreilauf

 

Seit grade eben darf nun endlich auch Freundchen zum ersten Mal die ganze Wohnung erkunden. 

 

Na was glaubt ihr, was war wohl seine erste offizielle Amtshandlung in der "großen Freiheit"?

Erraten, exakt dieselbe wie auch bei allen anderen Mäusen des Haushalt... den armen Hund einschüchtern!

Wenigstens hatte ich aus Zufall die Kamera in Griffweite und konnte die Szene daher filmen (und rechtzeitig abbrechen, bevor mein Hund verletzt wird). Glaubt einem ja sonst wieder kein Mensch.

 

Und ich gebe es euch hiermit vorsichtshalber trotzdem nochmal schriftlich:

 

Wer auch immer euch weiszumachen versucht, Knirpsmäuse wären doch viel zu schüchtern und ängstlich für Auslauf, hat diese Behauptung wiedermal völlig frei erfunden, bzw. im Leben nochnie eine Knirpsmaus im Auslauf gesehen. Garantiert.

 

Do

14

Jun

2018

Wie zähmt man eine Maus?

 

Wohl DIE Frage aller Fragen schlechthin!

 

Doch weil ich trotzdem zu faul bin, einen Blogartikel darüber zu verfassen, versuchen Freundchen und ich euch das in diesem Video der total verdunkelten, verwackelten und gestammelten Art kurz zu erläutern. Und zumindest Freundchen macht seine Sache doch ziemlich gut.

Hinzuzufügen wäre noch, dass sich das natürlich auf scheue Mäuse bezieht, bissige Mäuse sind ein etwas anderes Thema, das bestimmt mal nachgereicht wird.

 

Wer eine weniger vereinfachte Erklärung zum Zubuddeln der Hand wünscht, beschäftige sich mit Literatur zum Thema "defensive burying" bei Nagetieren, und wer sich fragt, was in aller Welt ein Nager überhaupt davon hat, gezähmt zu werden, dem sei vorallem dieses Paper dazu hiermit ans Herz gelegt.

 

 

Ältere Blog-Artikel